Bilder zu kommenden Ereignissen

Kneipen und Gaststättenausstellung, Museum ab 23.4. Foto D.Topp
Kneipen und Gaststättenausstellung, Museum ab 23.4. Foto D.Topp
Plakat Stadt Reinfeld
Plakat Stadt Reinfeld
Gerd Spiekermann, 9.3.18 in Reinfeld .Foto B.Grimm
Gerd Spiekermann, 9.3.18 in Reinfeld .Foto B.Grimm

Hier finden Sie Infos zu:

 

Frohe Wiehnacht mit Lars-Luis Linek und Fontaine Burnett 1.12.17

"Weihnachtsfeier 70+" am 16.12.17

Neujahrsempfang 07.01.2018

Reinfeld gefilmt! 18.2.18

(Bitte scrollen Sie jetzt nach unten...)

 

1.Dezember: Frohe Wiehnacht mit Lars-Luis Linek und Fontaine Burnett

Lars-Luis Linek (Foto Monika Thombrink)
Lars-Luis Linek (Foto Monika Thombrink)

FROHE WIEHNACHT verbindet humorvolle, plattdeutsche Texte mit grooviger Mundharmonika-Bluesmusik, witzigen Anekdoten und Geschichten. Die besinnliche Stimmung um Advent, Weihnachten und Silvester wird von Lars-Luis Linek „mit'n Knippoog" (einem Augenzwinkern) aufs Korn genommen, wobei das Zwerchfell nicht zur Ruhe kommt.

 

Sein Partner Fontaine Burnett  begleitet Lars-Luis Linek an der Gitarre, einfühlsam und virtuos. “ Das Reinfelder Publikum hat ihn gefressen“ , behauptet Britta Lammert von der Kulturpflege der Stadt Reinfeld, “ „wir lieben die Beiden, die im engen Kontakt zum Publikum den Abend zu etwas ganz besonderem werden lassen.“

Das Konzert  in der  Aula der Immanuel-Kant-Schule (Navi: Schützenstraße 21) beginnt um 19.30 Uhr, Einlass 19 Uhr. Eintritt 11,-€ (+ VVG), AK 13,-€.

 

Karten sind bei der Buchhandlung Michaels zu erwerben  und nach Verfügbarkeit im Kartenreservierungsservice auf www.reinfeldkultur.de .                                  Veranstalter ist die Stadt Reinfeld, Kulturpflege.

 

Die alljährliche Qual der Geschenkewahl, der allseits bekannte Familienstress, Probleme mit der Müllbeseitigung, die angebrannte Weihnachtsgans, Rummelpottlaufen zu Silvester ­und natürlich die unvermeidlichen Extrapfunde. Bei all diesem Wiehnachtsblues hilft nur noch Eines: Jodeln.

 

Außerdem gibt Linek eine Antwort auf die Frage, wo der Weihnachtsmann eigentlich zu Hause ist...

 

Das Besinnliche kommt nicht zu kurz: Immer wieder klingen feierliche Weihnachtslieder an, bevor es mit fetzigem Blues weitergroovt. Anekdoten „to'n Smuustergrienen" über das ein oder andere „Wiehnachtsmallöör" runden das Programm ab.

 

"Weihnachtsfeier 70+" am 16.Dezember 2017

Die Stadt Reinfeld lädt die Senioren Reinfelds ab 70 Jahren in Begleitung Ihrer Partnerinnen bzw. Partner herzlich zur Kaffeetafel in die Sporthalle ein.

Termin: 16.12.2017, 15 Uhr.

 

Es musizieren die Singgemeinschaft Reinfeld unter der Leitung von Benedikt Lange und die Big Band der Freiwilligen Feuerwehr Reinfeld unter der Leitung von Hans-Joachim Rogoll.

 

Die Veranstaltung endet gegen 16.45 Uhr.

 

Wir bedanken uns bei der Sozialstiftung der Sparkassen Stormarn, Firma Douwe Egberts , dem Bürgerverein Reinfeld e.V., dem Handelsverein Reinfeld e.V., dem Deutschen Roten Kreuz OV Reinfeld  sowie den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die diese Veranstaltung unterstützen.

 

 

7. Januar 2018: Neujahrsempfang, 15 Uhr

Bürgermeister Heiko Gerstmann bei seiner Neujahrsansprache. Aufnahme vom Neujahrsempfang 8.1.2017  (Ber)
Bürgermeister Heiko Gerstmann bei seiner Neujahrsansprache. Aufnahme vom Neujahrsempfang 8.1.2017 (Ber)

Gäste aus Reinfeld und dem Umland sind herzlich willkommen.

 

Musikalisch unterhalten die Gäste "The Golden Sugarbirds".

 

Rund 150 Gäste erwarten Bürgervorsteher Gerd Herrmann und Bürgermeister Heiko Gerstmann in diesem Jahr. 

 

NEU: 15 - 17 Uhr, Mensa im Ganztagszentrum, Bischofsteicher Weg 75b

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reinfeld gefilmt! 18.2.18

Die nächsten Filme aus dem Stadtarchiv kommen am Sonntag, 18. Februar 2018, ab 17 Uhr zur Vorführung. Wieder werden zwei Filme von je 30-40 Minuten Dauer gezeigt. Mit Pause.

 

Karten sind  nach Verfügbarkeit ab 1.12.2017

-bei der Buchhandlung Michaels (5,50 € incl. VVG),

-im Heimatmuseum sonntags 10-12 Uhr (5,-€) sowie

-im Kartenreservierungsservice ( 5,- € mal Anzahl, plus 1x 1,- €) und

-an der Tageskasse (6,- €) zu erhalten.

 

Ort: Audimax im Bildungszentrum

Einlass 30 Minuten vor Beginn.

 

Beginn: 17 Uhr.

 

Sonntag, 18. Februar 2018

 

Veranstalter: Stadt Reinfeld